Konfirmandenarbeit

Anmeldeformular zum Konfirmanden-Unterricht

Projekt der Konfi-Gruppe 2019 bis 2021

Normal gibt jede Konfi-Gruppe beim Vorstellungsgottesdienst einen kurzen Einblick in Themen, die die gemeinsame Zeit geprägt haben. Dieser musste leider dieses Jahr aufgrund der fortlaufenden Pandemie ausfallen. Dennoch wollen die Konfirmand*innen einige für sie wichtige Themen anreizen.

Herzlichen Dank für eurer Engagement!

Einleitung: Digitale Beiträge der Konfi-Gruppe 2019 bis 2021

Soziale Gerechtigkeit

Die Frage nach arm und reich hat uns lange begleitet. Gerade im Sinne Jesu gilt es, die ärmsten in den Blick zu nehmen. Daher wollen wir zwei verschiedene Aktionen vorstellen.

Erstens: Die Lebensmittelrettung und die Fairteiler-Regale. Hier werden noch genießbare Lebensmittel vor dem Müll bewahrt und weitergegeben.

Zweitens wollen wir deutlich machen, wie wichtig ehrenamtliches Engagement im Bereich der Armenhilfe ist. Hierzu sind wir mit Leuten der Göttinger Tafel und des Mittagstisch St. Michael ins Gespräch gekommen.

Einleitung Nachhaltigkeit und Beitrag: Fairteiler

Beitrag: Göttinger Tafel und Mittagstisch St. Michael

Gottes Schöpfung

 Die Frage, wie man Gottes Schöpfung bewahren kann, hat uns durch unsere Konfi-Zeit begleitet. 

Wir wollen dazu zwei verschiedene Perspektiven beleuchten:

Den Umgang mit der Natur. Eigentlich sollten wir alle im Einklang mit der Natur leben und die Schöpfung bewahren, damit sich auch folgende Generationen daran erfreuen können. Die Wirklichkeit sieht leider anders. Wir wollen auf ein akutes Problem hinweisen: Plastik im Meer.


Auch die Menschen sind Teil der Schöpfung. Wir sind alle Ebenbilder Gottes. Dies scheinen viele vergessen zu haben. Daher  drängt sich das Thema Rassismus und Diskriminierung aufgrund der Ereignisse in letzter Zeit auf. Dazu wollen wir uns äußern.

Beitrag: Plastik im Meer

Beitrag: Rassismus im Alltag